Weinphilosophie

Der Wein ist ein lebendiges Element. Er entwickelt seine eigene Kraft, Persönlichkeit und Ausdruck - aus den Reben, dem   Boden und dem Klima.

Er ist aber auch davon abhängig, wie man mit ihm umgeht: wo man ihn wachsen lässt, welche Umwelteinflüsse auf ihn einwirken und wie seine Verarbeitung vonstatten geht.

Das Zusammenspiel all dieser Faktoren und Elemente macht am Ende den Unterschied zwischen "Wein" und eben "Wein".

Mit viel Leidenschaft und Hingabe pflegen wir unsere Weingärten. Qualitätsorientierte Arbeit um Boden , Rebstock, Trauben und Wein, schonende Verarbeitung und sortenreine Lagerung sind natürliche Abläufe und Voraussetzungen für unsere hochwertigen, charaktervollen und vor allem gebietstypischen Weine.

Die Erhaltung der Weinkultur verlangt von uns Winzern die Bereitschaft immer Neues zu lernen, und auch den Einsatz mitzubringen höchste Qualität zu erzeugen.

 

 

       

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.